Jetzt anmelden für den #feuerwehrwalk am 13. Juni

Fotospaziergang beim der freiwilligen feuerwehr forchheim

 

Endlich hat das Warten ein Ende: Nach fast einem Jahr dürfen Fotobegeisterte aus Forchheim und Umgebung zum ersten #forchheimshots21 Instawalk aufbrechen. Am Sonntag, 13. Juni 2021 geht’s zur Forchheimer Feuerwehr. „Ich freue mich riesig, dass wir nach langer Wartezeit wieder so ein Event umsetzen dürfen und bin gespannt auf die Motive“, sagt Forchheimshots Initiator Matthis Hösch.

Diesmal sind die Instagramer:inne, wie immer bewaffnet mit Kamera oder Smartphone, zu Gast bei der Freiwilligen Feuerwehr Forchheim. Freuen dürfen sie sich auf einen exklusiven Rundgang und ausgefallene Blickwinkel rund um die Gebäude, Geräte und Fahrzeuge. Eine einmalige Chance, für die es 15 freie Plätze gibt.

“Ich freue mich sehr, dass die Fotofans den Weg zu uns finden und bin gespannt auf viele neue Blickwinkel”, sagt der Vorsitzende der FFW Forchheim, Josua Flierl. Die Fotos. werden im Anschluss an den gemeinsamen Fotospaziergang mit den Hashtags #feuerwehrwalk und #forchheimshots21 auf Instagram gepostet.

Corona Regelungen

Stand jetzt darf der Walk wie geplant stattfinden. Falls Schnelltests erforderlich sein werden, sollten die Teilnehmer:innen 20 Minuten vor Start dafür einplanen. Wer bereits geimpft ist (bitte Impfpass mitbringen) oder einen negativen PCR Test (nicht älter als 48h) hat, braucht keinen Schnelltest. Weiterhin gilt: Hände desinfizieren, Abstand halten und Maske tragen.

Auf einen Blick

Termin: Sonntag, 13. Juni 2021, 15 – ca. 17 Uhr

Treffpunkt: Feuerwehr Forchheim, Egloffsteinstraße 3, 91301 Forchheim

Teilnehmerzahl: max. 15

Bewerbung: per Nachricht oder Mail an forchheimshots@web.de