So wird #forchheimshots19

 

Die Instagram-Ausstellung geht in die 3. Runde

Der Forchheimer Instagram Contest geht auch nächstes Jahr wieder weiter! Ab dem 15. Januar könnt Ihr euren Bilder den Hashtag #ForchheimShots19 verpassen und teilnehmen!

Der Contest

Jeder kann bei Forchheimshots mitmachen. Du brauchst nur einen Instagram-Account, ein Smartphone oder eine Kamera und etwas Kreativität. Poste deine Fotos einfach vom 15. Januar bis 15. September mit dem Hashtag #forchheimshots19 bei Instagram. Und wer weiß: Vielleicht wählt die Jury dein Bild für die Ausstellung aus?

Du kannst so viele Fotos mit dem Hashtag #forchheimshots19 bei Instagram posten, wie du möchtest. Die Motive sollten jedoch aus Stadt und Landkreis Forchheim sein. Alles, was du dabei beachten musst: no duckface, no cars, no posing, no copying. Tob dich aus und zeig uns die schönsten Ecken und Winkel unserer Heimat!

Wir wollen immer frischen Wind in unseren Feed bringen. Also sei kreativ! Probier mal andere Winkel und Perspektiven aus! Leg dich auf den Boden, stell dich auf die Zehenspitzen, finde interessante Details! Zeig unsere Stadt so, wie man sie vielleicht noch nie gesehen hat. Dann freut sich auch die Jury besonders…

Die StaBü Ausstellung

Aus allen Bildern, die vom 15. Januar bis 15. September 2019 mit dem Hashtag #forhheimshots19 bei Instagram gepostet werden, wählt unsere dreiköpfige Jury die schönsten aus. Diese Bilder werden dann in der Forchheimshots Ausstellung vom 9. Oktober 2019 bis 8. Januar 2020 in der Forchheimer Stadtbücherei zu sehen sein.